Willkommen auf der Internetseite des Förderverein Schloss Wolkenburg e.V.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten infolge der gegenwärtigen Situation und nach zweimaliger krankheitsbedingter Terminverschiebung, fand unser 14. Parkseminar nun endlich am 24. Oktober bei schönstem Herbstwetter und strahlendem Sonnenschein statt.

Neben der Beseitigung von Unkraut und anderem Wildwuchs wurden Wanderwege wieder freigeschnitten, die Rhododendren am Apollon-Platz gestutzt und Ahornaufwuchs verzogen.

Der Förderverein Schloss Wolkenburg e.V. hat von der Kulturstiftung des FreistaatesSachsen auf Antrag eine Förderung aus dem Bereich Kunst und Kultur erhalten.
Der Verein möchte damit die von der Stadt ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe „Kulturerwachen“ ergänzen, Künstler aus der Region unterstützen und das kulturelle Leben auch im ländlichen Bereich wieder in Gang bringen.

Am 1. November 2020 findet aus diesem Anlass um 17:00 Uhr im Festsaal von Schloss Wolkenburg ein moderierter Liederabend statt.

Als ausführende Künstlerinnen werden Anna Bineta Diouf, Mezzosopranistin am Theater Annaberg-Buchholz und freischaffende Konzertsängerin und Niki Liogka, Studienleiterin am Theater Freiberg und Liedpianistin engagiert. Die beiden Musikerinnen haben durch ihren Lebens-und Arbeitsmittelpunkt im Erzgebirge einen starken regionalen Bezug, bringen aber zugleich durch ihre Biographien und ihre Tätigkeit Internationalität mit und schaffen so eine Verbindung zwischen Sachsen und der Welt.

Wegen der Corona bedingten Regelungen steht nur eine begrenzte Platzkapazität zur Verfügung und der Erwerb von Eintrittskarten ist nur im Vorverkauf möglich. Eintrittskarten zum Preis von 10,-€ sind ab sofort im Brückencafé Wolkenburg, der Stadtinformation Limbach-Oberfrohna und am Wochenende von 14-17 Uhr in der „Schlossoase“ des Fördervereins im Schloss Wolkenburg erhältlich.

 

i.A. Reinhard Iser
Förderverein Schloss Wolkenburg e.V.

hiermit laden wir Euch zu unserem am

24. Oktober 2020 von 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

stattfindenden 14. Parkseminar in den Schlosspark Wolkenburg ein.

Der Förderverein Schloss Wolkenburg e.V. organisiert seit 2007 jährlich einen Arbeitseinsatz im Park des Schlosses Wolkenburg. Zahlreiche freiwillige Helfer trugen mit ihrem Einsatz in den vergangenen Jahren zur Verschönerung der Parkanlage rund um Schloss Wolkenburg bei.